Ihre Gesundheit

Stars and Drugs

 

Michael Douglas spricht über Alkohol und Krebs

Mann mit Alkohol und Zigarre

Der an Kehlkopfkrebs erkrankte US-Schauspieler Michael Douglas ist der Meinung, Alkohol sei der Grund für sein Leiden. In der amerikanischen David Letterman Talkshow sprach der Oskar-Preisträger offen über seine Krankheit und räumte ein, dass sein Lebensstil dazu beigetragen hat, dass sich der Krebs einnisten und zu einem fortgeschrittenen Stadium entwickeln konnte.

den ganzen Artikel lesen

 

Eric Clapton, a clean story

Eric Clapton's Leben in Buchform

Eric Clapton zählt zu den besten Gitarristen der Welt und ist eine lebende Musiker-Legende. Seit den 60er-Jahren schrieb Clapton mit seinen Bands The Yardbirds, Bluebreakers und Cream Musikgeschichte

den ganzen Artikel lesen

 

George Clooney hat Bong-Wasser getrunken

Hat George Clooney wirklich Bong-Wasser getrunken? © olly - Fotolia.com

Der 49-jährige US-Schauspieler George Clooney gilt schon seit langer Zeit als Hollywood-Vorbild in Bezug auf Engagement in Krisengebieten. Speziell setzt er sich schon seit vielen Jahren für das Ende des Völkermords in Afrika ein. Aufgrund seiner Popularität und seines Engagements wäre Clooney ein potentieller Kandidat für eine zukünftige Karriere in der Politik. Nun hat sich Clooney zu diesem Thema in einem Newsweek-Interview geäußert.

den ganzen Artikel lesen

 

Helmut Orosz – Der „Helle“ Wahnsinn

Deutschland sucht den Superstar (c) RTL / Stefan Gregorowius

Der 30-jährige Sänger Helmut „Helle“ Orosz glänzte in der TV-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) mit kraftvollen und emotionsgeladenen Gesangsauftritten. Ein Millionenpublikum wählte ihn per Telefonvoting von Show zu Show. Er war auf dem besten Weg Deutschlands neuer Superstar zu werden. Dann folgte der plötzliche Rauswurf durch RTL.

den ganzen Artikel lesen

 

Keith Richards ging zum Dealer nur bewaffnet

Sex, Drugs & Rock´n´Roll

Der Rolling Stones Mitbegründer und Lead-Gitarrist Keith Richards ist für seine Drogen-Eskapaden fast so berühmt wie für seinen musikalischen Erfolg. In der Regel macht der extravagante Musiker einen sehr selbstbewussten und eher furchteinflößenden Eindruck auf seine Mitmenschen.

den ganzen Artikel lesen

 

Martin Semmelrogge war bei „Das Boot“ auf LSD

Pillen, Drogen, Medikamente

Wie jetzt bekannt wurde, hatte der Star-Regisseur Wolfgang Petersen hatte bei den Dreharbeiten vom Kultfilm „Das Boot“ den Alkoholkonsum eingeschränkt. Der damals noch junge Schauspieler Martin Semmelrogge spielte in dem Kriegsfilm die Rolle des zweiten Wachoffiziers und war mit der Alkoholeinschränkung nicht einverstanden.

den ganzen Artikel lesen