Ihre Gesundheit

Akne

Akne ist eine Hautkrankheit unter der vor allem Jugendliche während der Pubertät leiden. Die Haut produziert als Folge der Hormonumstellung mehr Talg in den Talgdrüsen (Follikel), die zu fetter Haut und Mitessern führen. Entzünden sich die Drüsen können sich Papeln, Pusteln oder im schlimmeren Fall eitrige Knoten entwickeln, die nach Abheilung oft unschöne Narben hinterlassen. Eine Behandlung durch den Hautarzt ist anzuraten.
Dies auch deshalb, weil eine lang anhaltende Entzündung zu sozialer Ausgrenzung und psychischen Problemen führen kann.

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Nachbehandlung von Verletzungen im Sprunggelenk”

Nachbehandlung

Das Sprunggelenk, unsere Verbindung zwischen Bein und Fuss, hat eine „tragende“ Rolle für unseren Bewegungsapparat. Viele Verletzungen im Bereich des Sprunggelenks werden durch den Verletzten oftmals als eine Bagatelle und mit mangelnder Aufmerksamkeit wahrgenommen.

zum Video >>

„Rauchentwöhnung”

02_Rauchentwohnung

Endlich mit dem Rauchen aufhören – wo ein Wille ist, ist noch lange kein sicherer Weg. Ein neuartiges Präparat kann helfen.Mit dem Rauchen aufhören zu wollen sei kein leichtes Vorhaben, erklärt der Lungenfacharzt Dr. Matthias Krüll, Berlin, im Filmbeitrag.

zum Video >>

„Läuse”

laeuse

Kopflausbefall, lateinisch Pediculosis capitis zählt mit zu den häufigsten Diagnosen im Kindesalter. Vor allem Kindergärten und Schulen sind Schauplatz von Kleinepidemien. Läuse können weder springen noch fliegen.

zum Video >>