Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Fitness durch Laufsport

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

IGTV hat den Sportwissenschaftler und Mitorganisator des Berlin Marathons, Jürgen Lock, im Gesundheitszentrum Friedenau besucht und uns informiert, welche Bedeutung der Laufsport für die Fitness haben kann.

Da der Laufsport mehr als ein Sechstel der Muskulatur in Anspruch nimmt, hat er höchste Effizienz beim Training des Herz- Kreislaufsystems, das bedeutet: Mit 30 Minuten Lauftraining erreiche ich mehr als mit Schwimmen oder Radfahren in der gleichen Zeit. Zu beachten ist bei Wiedereinsteigern und Anfängern, dass die Entspannungsphase der Muskulatur mit berücksichtigt wird, dass heißt, man sollte. behutsam beginnen mit Ruhephasen von 3 Tagen zwischen den Trainings und sich dann langsam steigern.

Bei Sportlern mit chronischen Erkrankungen, wie z. B. Diabetes oder Asthma empfiehlt sich vorab ein Leistungstest, um die optimale Herzfrequenz für das Training zu ermitteln. Zur Frage nach etwaigen Trainingsunterschieden der Geschlechter meint Jürgen Lock ,dass das “starke” Geschlecht eher zur Überforderung und das “schwache” zur Unterforderung neigt.

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Die akkommodative Linse”

akkomodative IOL

Unter der Akkommodation des Auges versteht man die Fähigkeit unterschiedlich entfernte Gegenstände scharf abzubilden, genauer den Prozess des „Scharfstellens“. Die körpereigene Linse leistet die Akkommodation indem sie sich durch Muskelbewegungen verändert.

zum Video >>

„Weltdiabetestag am 14. November: Alles über die Volkskrankheit”

vlcsnap-2016-12-04-11h37m24s542

Am 14. November fand der Weltdiabetestag statt. In dem folgenden Videobeitrag finden Sie alle relevanten Informationen zu dieser Volkskrankheit, die in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat.

zum Video >>

„Katharinenhof am Dorfanger”

katharinenhof-am-Dorfanger

Wenn der mit einer Demenzerkrankung verbundene geistige Verfall weiter fortschreitet, wünschen wir uns für uns selbst, unsere Eltern, einfach für alle Menschen, die uns wichtig sind, ein Zuhause, das fürsorglich, würdevoll und im Idealfall sogar familiär ist.

zum Video >>