Ihre Gesundheit

Sylvester Classics

Kalte Ente

Zutaten:

2 Flaschen Weißwein (trocken)
1 Flasche Sekt
2 Bio Zitronen
80 g Zucker

Zubereitung:

Die Zitronen mit einem Messer dünn schälen, die Zitronen aufheben. Die Spiralförmigen Schalen der Zitronen zusammen mit einer Flasche Weißwein in ein Bowlengefäß geben und kalt stellen (am besten über Nacht ziehen lassen). Die andere Flasche Weißwein und den Sekt ebenfalls kalt stellen. Den Zucker in etwas Wasser erwärmen bis er sich aufgelöst hat und gut erkalten lassen.

Kurz vor dem servieren den Weißwein, den Sekt und den Saft der Zitronen hinzufügen und mit der Zuckerlösung nach Bedarf süßen.

Bananen Curry Soße

Zutaten:

1 Becher Joghurt
1 Banane
1 Zwiebel
1 Zitrone
Cherry (trocken)
Currypulver
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln sehr klein schneiden und in einer Pfanne mit Butter an schwitzen. In der Zeit die Banane klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Nach ein paar Minuten mit Curry würzen und mit dem Cherry ablöschen.

Die Zwiebel Banane Mischung in einer Schüssel mit dem Joghurt und etwas Zitronensaft vermengen und alles kurz durch mixen.

Nun noch mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Kommentar verfassen

Ernährung

„Der Weihnachtsbraten ohne Rotkohl – kaum vorstellbar!”

Rainer Sturm

Der Rotkohl ist nicht nur mit dem Weißkohl eng verwandt, er enthält sogar etwa die gleiche Bandbreite an Nähr- und Wirkstoffen. Rotkohl, Weißkohl und Wirsing machen zusammen etwa ein Drittel unserer heimischen Gemüseproduktion aus und haben dabei den Vorteil, bei guter Luftfeuchtigkeit (wie etwa in Schleswig-Holstein) und in schweren Böden hohe Erträge zu liefern.

zum Video >>

„Grillen für Gesundheitsbewusste”

gegrillte Scampis      © Bernard BAILLY - Fotolia.com

Grillpartys gehören ebenso zu den Freuden des Sommers wie nackte Füße und warmer Sand. Traditionell landet dabei fettreiches Fleisch über dem Holzkohlefeuer. Doch warum nicht die Tradition erneuern? Neues auf dem Grill kann nicht nur den Grillmeister herausfordern, sondern auch die Gaumen der Gäste erfreuen.

zum Video >>

„Pantothensäure (Vitamin B5)”

Vitamine & Vitamintabletten © cirquedesprit - Fotolia.com

Die Pantothensäure gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen der B- Gruppe, in deutschland findet man auch häufig die Bezeichnung: Vitamin B5. Sie gehört zu den eher später entdeckten Vitaminen.
Die Pantothensäure ist das einzige Vitamin, das in seiner Strukturformel keine Ringbindung aufweist. Nach der Gesellschaft für Ernährung und Ernährungsmedizin ist es eines der Vitamine, bei denen über den ganzen Lebenzeitraum bei Männern und Frauen eine leichte defizitäre Versorgung (gemessen an den Referenzwerten für die Nährstoffversorgung) zu beobachten ist.

zum Video >>