Ihre Gesundheit

Wohnstift Haus Königshof

Wohnstift Haus Königshof

Wohnstift Haus Königshof

Mit 82 komfortablen 1- und 2-Zimmerwohnungen sowie einem zusätzlichen Pflegebereich ist das Haus Königshof in Mettmann ein Wohnstift mit familiärem Charakter. Rund 100 Bewohner verbringen hier in freundlicher Atmosphäre ihren Lebensabend. Bei Bedarf kann die qualifizierte ambulante oder stationäre Pflege des Hauses in Anspruch genommen werden. Ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm bereichert den Tagesablauf. Die zentrale Lage des Hauses ermöglicht seinen Bewohnern, jederzeit am öffentlichen Leben teilzunehmen.

Wohnstift Haus Königshof

Am Königshof 1-3, 40822 Mettmann

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Migräne”

Migraene

Etwa 10 % der bundesdeutschen Bevölkerung leiden unter der Migräne. Der Begriff Migräne kommt aus dem griechischen und bedeutet soviel wie „halber Schädel“. Das Team von IGTV hat den Neurolgen PD Dr. Hans-Christian Koennecke aufgesucht und nach der Ursache sowie den Symptomen befragt.

zum Video >>

„Rauchentwöhnung”

02_Rauchentwohnung

Endlich mit dem Rauchen aufhören – wo ein Wille ist, ist noch lange kein sicherer Weg. Ein neuartiges Präparat kann helfen.Mit dem Rauchen aufhören zu wollen sei kein leichtes Vorhaben, erklärt der Lungenfacharzt Dr. Matthias Krüll, Berlin, im Filmbeitrag.

zum Video >>

„Schmerzen und Ernährung”

enaehrungstipp-maerz-2012

Unter der Gruppe der Kopfschmerzen hat die Migräne mit etwa 10 % Betroffenen in der Bevölkerung einen hohen Anteil. Aus diesem Grund haben wir die Ernährungswissenschaftlerin Debora Jehkul nach Verbindungen zwischen der Ernährung und Migräneattacken befragt.

zum Video >>