Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Senioren-Residenz PRO SANITARE

Senioren-Residenz PRO SANITARE

Senioren-Residenz PRO SANITARE

Die Senioren Residenz & Ambulante Hauspflege PRO SANITARE gliedert sich in die Einrichtung für betreutes Wohnen Seniorenresidenz Regina und einen ambulanten Pflegedienst.Das Haus ist barrierefrei und mit einem Aufzug ausgestattet. Die Bäder sind ausschließlich Wannenbäder.

Die Appartements in der Seniorenresidenz Regina stehen möbliert und unmöbliert zur Verfügung. Zur regulären Ausstattung gehört eine Singleküche mit Spüle, Kühlschrank und 2-Platten-Herd. Die Bewohner des betreuten Wohnens können an einem umfangreichen Freizeitangebot teilnehmen: Neben seniorengerechten Spielen werden immer wieder auch musikalische Nachmittage veranstaltet. Zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen oder Weihnachten feiern die Bewohner gemeinsam. Zum Bereich der therapeutischen Maßnahmen gehören Logopädie, Ergotherapie und Krankengymnastik.

Senioren-Residenz PRO SANITARE
Kappengasse 16, 90402 Nürnberg

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Günni in der Praxis, Teil 1”

40_Schmitt-Ommel_Inkontinenz

Unser Realschullehrer referiert über seine ganz speziellen oder ganz privaten Erlebnisse – und findet ganz erstaunliche Erkenntnisse.

zum Video >>

„Physiotherapeutische Schulranzen”

35_Schulranzen

Ende August ist es wieder soweit. Die Schulzeit beginnt und die Schulanfänger laufen freudig mit ihren Schultüten durch die Straßen. Leider jedoch ist es oftmals so, dass die neuen Schulranzen, Taschen oder Rucksäcke zwar den visuellen Wünschen der Kinder entsprechen, jedoch aus gesundheitlicher Sicht ein Risiko darstellen.

zum Video >>

„Dauerhafte Haarentfernung”

dauerhafte_haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung ist ein oft langwieriger und schmerzhafter Prozess. Es geht aber auch anders.
Fast jeder hat Bereiche mit unerwünschtem Haarwuchs an seinem Körper.
Herkömmliche Haarentfernungsmethoden sind mühsam, oft schmerzhaft und mit der Zeit auch kostenintensiv. Rasieren hält einen Tag an, die Wachsepilation vielleicht einige Wochen, aber keine dieser Methoden wirkt dauerhaft – und hier liegt der echte Vorteil der Haarentfernung per Laserstrahl, wie Dr. Bernd Algermissen vom Avantgarde Lasermedizin Zentrum, Berlin, im Filmbeitrag erläutert.

zum Video >>