Ihre Gesundheit

Senioren Residenz Bad Windsheim

Senioren Residenz Bad Windsheim

Senioren Residenz Bad Windsheim

Die Senioren Residenz Bad Windsheim liegt idyllisch direkt am großen Kurpark der Stadt. Die Bewohner können sich für ihren Spaziergang zwischen den Baumalleen des Kurparks oder der schön angelegten hauseigenen Gartenanlage entscheiden. Für diejenigen, die sich den kurzen Anstieg auf den „Berg“ zutrauen, eröffnet sich ein phänomenaler Ausblick auf die sogenannte „Bad Windsheimer Bucht“ inmitten der beiden Naturparks Steigerwald und Frankenhöhe sowie herrlicher Wein- und Streuobstlagen. Mit einem Besuch des touristisch erschlossenen Städtchens Bad Windsheim oder einem Besuch des Golfplatzes oder der Frankentherme fühlen sich die Bewohner fast wie im Urlaub.
Die Seniorenresidenz Bad Windsheim ist ein Ruhesitz für Senioren, die mit gewohntem Lebensstandard in ruhiger, wohltuender Atmosphäre eines eigenen Appartements ohne die Belastung durch Hausarbeit leben möchten.

Senioren Residenz Bad Windsheim
Erkenbrechtallee 33, 91438 Bad Windsheim

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Virchow – der deutsche Hippokrates?”

Virchow–der-deutsche-Hippokrates

IGTV hat erneut Prof. Dr. Thomas Schnalke, Direktor des Medizinhistorischem Museum der Charité in Berlin besucht und ihm diesmal gefragt, ob es jemanden wie einen „germanischen Hippokrates“ gegeben hat.

zum Video >>

„Der Augenspiegel”

Tetz-Historie_A

Vor etwa 160 Jahren, genau 1851, erfand der Universalgelehrte Hermann von Helmholtz in Königsberg den Augenspiegel. Dieser Augenspiegel besteht aus einem schräg gestellten, halbdurchlässigen Spiegel mit einer Zerstreuungslinse und einer an der Seite befindlichen Lampe. Mittels dieses Geräts konnte erstmalig das Augeninnere ausgeleuchtet und betrachtet werden.

zum Video >>

„Prothetik des Fußgelenks”

07_Prothetik-im-Fussgelenk

Nach Eintritt einer schweren Verletzung am Sprunggelenk ist der niedergelassene Orthopäde oftmals überfordert, da ein großer Teil der Knochenverletzungen am Sprunggelenk operativ versorgt werden muss.

zum Video >>