Ihre Gesundheit

Senioren-Domizil Am Alexanderplatz

Senioren-Domizil Am Alexanderplatz

Senioren-Domizil Am Alexanderplatz

Das Senioren-Domizil Am Alexanderplatz beherbergt fast 300 Senioren mit unterschiedlichem Pflegebedarf. In dem beeindruckenden, denkmalgeschützten Wohnhaus fühlen sich die Bewohner schnell wohl und zuhause. Beliebte Treffpunkte der Bewohner sind die gemütlich eingerichteten Wohnbereiche und Gemeinschaftsräume oder der liebevoll gestaltete Innenhof. Darin befindet sich der Sinnensgarten, in dem gerne mitgearbeitet werden darf. Von den Dachterrassen genießen die Senioren den Blick über die Innenstadt Berlins.

Senioren-Domizil Am Alexanderplatz
Magazinstr. 6-7, 10179 Berlin-Mitte

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de.

Kommentar verfassen

Video der Woche

„neue Behandlungsmethode beim Kreuzbandriss”

vlcsnap-2011-09-17-12h26m32s229

Die Kreuzbandruptur, auch Kreuzbandriss genannt, ist die häufigste klinisch relevante Verletzung im Bereich des Kniegelenks. Die Versorgung und die anschließenden Maßnahmen zur Rehabilitation haben entscheidenden Einfluss auf den Grad der Genesung, also in welchem Maße das Kniegelenk im Anschluss wieder belastet werden kann.

zum Video >>

„Moderne operative Behandlungsmethoden der männlichen Harninkontinenz”

Harninkontinenz-nach-Prostataoperationen

Vom 21. Bis 27. Juni fand die WCW World Continence Week statt. In ganz Deutschland von Aurich bis Wolfsburg fanden verschiedenste Veranstaltungen zum Thema Kontinenz statt. Die Anzahl der Menschen, die bundesweit an Blasen- oder Darmschwäche leiden beträgt etwa neun Millionen.

zum Video >>

„Grauer Star – was nun?”

grauer-star-was-nun

Als grauer Star (Katarakt) wird die fortschreitende Eintrübung der Augenlinse mit einher gehendem Sehverlust bezeichnet. Die Trübung tritt mit zunehmendem Alter meist ohne spezielle Ursache auf und wird beispielsweise durch die fast immer auf uns einwirkende UV-Strahlung gefördert.

zum Video >>