Ihre Gesundheit

Kursana Residenz am Spisertor

Kursana Residenz am Spisertor

Kursana Residenz am Spisertor

Am Rande der schönen Altstadt von St. Gallen liegt die Kursana Residenz am Spisertor. In unmittelbarer Nähe der Einrichtung befindet sich der zum Unesco Welterbe gehörende Stiftsbezirk mit der barocken Klosteranlage. Die Bewohner genießen die Lage und gehen gerne in der historischen Altstadt mit Fachwerkhäusern und kleinen Gassen bummeln oder einen Kaffee trinken. Neben dem kulinarischen Angebot profitieren die Bewohner auch von der kulturellen Vielfältigkeit des touristisch erschlossenen Städtchens.

Residenz am Spisertor
Moosbruggstr. 1, 9000 St. Gallen, Schweiz

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de.

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Virchow – der deutsche Hippokrates?”

Virchow–der-deutsche-Hippokrates

IGTV hat erneut Prof. Dr. Thomas Schnalke, Direktor des Medizinhistorischem Museum der Charité in Berlin besucht und ihm diesmal gefragt, ob es jemanden wie einen „germanischen Hippokrates“ gegeben hat.

zum Video >>

„Nierenfunktion”

19_Nierenfunktion

Die Nieren sind das Entgiftungsorgan des menschlichen Körpers. Ihre primären Aufgaben sind die Filterung und Ausscheidung von Endprodukten des Stoffwechsels (sog. harnpflichtige Substanzen) und Giftstoffen aus dem Körper durch Bildung des Harns, der über die Harnwege abgeführt und schließlich ausgeschieden wird.

zum Video >>

„neue Behandlungsmethode beim Kreuzbandriss”

vlcsnap-2011-09-17-12h26m32s229

Die Kreuzbandruptur, auch Kreuzbandriss genannt, ist die häufigste klinisch relevante Verletzung im Bereich des Kniegelenks. Die Versorgung und die anschließenden Maßnahmen zur Rehabilitation haben entscheidenden Einfluss auf den Grad der Genesung, also in welchem Maße das Kniegelenk im Anschluss wieder belastet werden kann.

zum Video >>