Ihre Gesundheit

Kreiskrankenhäuser und Kreissenioreneinrichtungen Rendsburg-Eckernförde

Arbeitsbereiche:
Augenheilkunde, Chirurgie, Dialyse, Gynäkologie/Geburtshilfe, Geriatrie, HNO, Innere Medizin, Intensivmedizin, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Pädiatrie, Psychiatrie, Urologie

Adresse:
Schleswiger Straße 114-116
24340 Eckernförde

Kontakt:
Telefon 0 4351 / 882 – 0
info@kkh-eckernfoerde.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Nachbehandlung von Verletzungen im Sprunggelenk”

Nachbehandlung

Das Sprunggelenk, unsere Verbindung zwischen Bein und Fuss, hat eine „tragende“ Rolle für unseren Bewegungsapparat. Viele Verletzungen im Bereich des Sprunggelenks werden durch den Verletzten oftmals als eine Bagatelle und mit mangelnder Aufmerksamkeit wahrgenommen.

zum Video >>

„Essen nach dem Herzinfarkt”

Essen-nach-dem-Herzinfarkt

Nach dem Erleben und vor Allem Überleben des Herzinfarkts ändert sich für den Patienten der gesamte Alltag. Dies betrifft selbstverständlich auch die Ernährung. IGTV hat die Ernährungswissenschaftlerin Laura Gross der Verbraucher Initiative e. V. zu den notwendigen Veränderungen in der Ernährung nach diesem einschneidenden Erlebnis befragt.

zum Video >>

„Linsen bei Hornhautverkrümmung”

torische IOL

Aufgrund ihrer Hornhautverkrümmung waren viele Patienten bis dato gezwungen nach ihrer Katarakt Operation eine Brille zu tragen. Auf der ESCRS in Istanbul wird nun eine Intraokularlinse vorgestellt, die in der Lage ist die Hornhautverkrümmung des Patienten zu beseitigen.

zum Video >>