Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Klinikzentrum Bad Sulza

Das Klinikzentrum Bad Sulza ist eine Rehabilitationsklinik für Dermatologie, Pneumologie und Orthopädie mit psychologischem Dienst und Zulassung für Anschlussheilbehandlungen in allen drei Fachdisziplinen.
zum Film Bad Sulza Klinikzentrum
Im Klinikzentrum Bad Sulza ergänzen sich die Heilkraft der Natur mit bewährten und zeitgenössischen Methoden der Medizin. Schon im frühen 17. Jahrhundert beschrieb der Forscher und Arzt Johann Agricola die Heilkraft der aus der Tiefe geförderten Bad Sulzaer Sole. Auch Johann Wolfgang Goethe besuchte mehrmals Bad Sulza und regte die Gründung eines Kurbetriebs an. Dies geschah 1847 und bescherte Bad Sulza einen nachhaltigen Aufschwung. Aus der modernsten Rehabilitationsklinik der DDR wurde nach der Wende eine multidisziplinäre Fachklinik mit neuester Geräte- und Therapiekonzeption, die höchsten internationalen Standards gerecht wird.

Arbeitsbereiche:
Multidisziplinäre Reha- und AHB-Klinik
Adresse:
Rudolf-Gröschner-Straße 11
D-99518 Bad Sulza
Kontakt:
Tel. 036 461 – 90
info@klinikzentrum.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Günni in der Praxis, Teil 1”

40_Schmitt-Ommel_Inkontinenz

Unser Realschullehrer referiert über seine ganz speziellen oder ganz privaten Erlebnisse – und findet ganz erstaunliche Erkenntnisse.

zum Video >>

„Die akkommodative Linse”

akkomodative IOL

Unter der Akkommodation des Auges versteht man die Fähigkeit unterschiedlich entfernte Gegenstände scharf abzubilden, genauer den Prozess des „Scharfstellens“. Die körpereigene Linse leistet die Akkommodation indem sie sich durch Muskelbewegungen verändert.

zum Video >>

„Belastungs – Harninkontinenz bei Männern”

21_Belastungsinkontinenz

Der unkontrollierte Abgang von Urin bei körperlicher Belastung ist in vielen Fällen behandelbar. Eine neuartige Operation kann helfen, die Kontrolle über den Schließmuskel zu verbessern.

zum Video >>