Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Gardenias-Seniorenresidenz

Gardenias-Seniorenresidenz

Gardenias-Seniorenresidenz

Wie in einem Luxushotel leben die Senioren in der Gardenias-Seniorenresidenz in Portimao in Portugal. Durch die reizvolle Landschaft der Algarve und die wildromantische Küste Portimaos fühlen sich die Senioren wie im Urlaub. Die Gardenias-Seniorenresidenz liegt im Nordwesten von Portimao in einer ruhigen Wohngegend. Die Senioren können zu Fuß die Innenstadt erreichen und das Meer ist ebenfalls ganz in der Nähe.
Die gesunde Meeresluft und Temperaturen, die selbst im Winter nicht unter 10 Grad Celsius gehen, sind ein optimales Wohlfühlklima für ältere Menschen. Das Gardenias bietet jedem Bewohner einen Transfer zum 35 Minuten entfernten Flughafen Faro und zum Flughafen Lissabon. Die Umgebung bietet neben der traumhaften Landschaft zahlreiche Golfplätze und Einkaufszentren sowie Ärzte und Kliniken.

Gardenias-Seniorenresidenz
Rua Vale do Lagar, 8500-818 Portimao-Algarve-Portugal, Portugal

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„neue Behandlungsmethode beim Kreuzbandriss”

vlcsnap-2011-09-17-12h26m32s229

Die Kreuzbandruptur, auch Kreuzbandriss genannt, ist die häufigste klinisch relevante Verletzung im Bereich des Kniegelenks. Die Versorgung und die anschließenden Maßnahmen zur Rehabilitation haben entscheidenden Einfluss auf den Grad der Genesung, also in welchem Maße das Kniegelenk im Anschluss wieder belastet werden kann.

zum Video >>

„Der Schlaganfall”

der-schlaganfall

Der Schlaganfall tritt in Deutschland ca. 200.000 mal auf. Ein Drittel dieser Anfälle verläuft tödlich. Damit ist der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Für ungefähr 30 % der überlebenden Patienten bedeutet der Schlaganfall, dass sie ihr weiteres Leben auf fremde Hilfe angewiesen sind.

zum Video >>

„Kids Docs”

Kids-Docs

Viel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis “KidsDocs – Zahnärzte für Kinder” geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.iel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis “KidsDocs – Zahnärzte für Kinder” geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.

zum Video >>