Ihre Gesundheit

Gardenias-Seniorenresidenz

Gardenias-Seniorenresidenz

Gardenias-Seniorenresidenz

Wie in einem Luxushotel leben die Senioren in der Gardenias-Seniorenresidenz in Portimao in Portugal. Durch die reizvolle Landschaft der Algarve und die wildromantische Küste Portimaos fühlen sich die Senioren wie im Urlaub. Die Gardenias-Seniorenresidenz liegt im Nordwesten von Portimao in einer ruhigen Wohngegend. Die Senioren können zu Fuß die Innenstadt erreichen und das Meer ist ebenfalls ganz in der Nähe.
Die gesunde Meeresluft und Temperaturen, die selbst im Winter nicht unter 10 Grad Celsius gehen, sind ein optimales Wohlfühlklima für ältere Menschen. Das Gardenias bietet jedem Bewohner einen Transfer zum 35 Minuten entfernten Flughafen Faro und zum Flughafen Lissabon. Die Umgebung bietet neben der traumhaften Landschaft zahlreiche Golfplätze und Einkaufszentren sowie Ärzte und Kliniken.

Gardenias-Seniorenresidenz
Rua Vale do Lagar, 8500-818 Portimao-Algarve-Portugal, Portugal

Weitere Informationen finden sie unter www.wohnen-im-alter.de

Kommentar verfassen

Video der Woche

„Rauchentwöhnung”

02_Rauchentwohnung

Endlich mit dem Rauchen aufhören – wo ein Wille ist, ist noch lange kein sicherer Weg. Ein neuartiges Präparat kann helfen.Mit dem Rauchen aufhören zu wollen sei kein leichtes Vorhaben, erklärt der Lungenfacharzt Dr. Matthias Krüll, Berlin, im Filmbeitrag.

zum Video >>

„Weltdiabetestag am 14. November: Alles über die Volkskrankheit”

vlcsnap-2016-12-04-11h37m24s542

Am 14. November fand der Weltdiabetestag statt. In dem folgenden Videobeitrag finden Sie alle relevanten Informationen zu dieser Volkskrankheit, die in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat.

zum Video >>

„Die Blutgerinnung”

Die Blutgerinnung

Der Begriff Koagulation (lat. Coagulatio = die Zusammenballung) beschreibt in der Kardiologie die Blutgerinnung. Sie hat die Aufgabe bei Verletzungen den Austritt von Blut zu verhindern, in dem sie die Blutung stoppt. Durch diese Funktion schützt sich der Körper vor Blutverlust. Im Gegenzug muss sich der Körper vor einer ungewollten Blutgerinnung schützen, damit kein Blutgerinnsel (Thrombose) entsteht.

zum Video >>