Ihre Gesundheit

Ganzkörperliches Gedächtnistraining

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Um einer beginnenden Demenzerkrankung bestmöglich entgegen zu wirken, kann man einiges tun. Derartige Übungen zum möglichst langen Erhalt der geistigen Beweglichkeit machen in der Gemeinschaft einer Gruppe natürlich mehr Spaß, zumal, wenn man dies dann noch zusammen mit der jüngeren Generation erleben darf. Wir waren im Treffpunkt „Sonnenblume“ und haben uns dieses etwas andere Gedächtnistraining angeschaut.
Frau Gisela Poppenberg, Referentin für Gedächtnistraining im Treffpunkt Sonnenblume der Ernst Freiberger Stiftung, Berlin-Mitte, zeigt uns im Filmbeitrag die Grundsätze des ganzkörperlichen Gedächtnistrainings und verweist auf die Bedeutung der Bewegung sowie der Herausforderung an die Kreativität.

Video der Woche

„Nierensteine in der Schwangerschaft”

Nierensteine-in-der-Schwangerschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie hat das Thema Nierensteine während der Schwangerschaft ausgiebig diskutiert. Die Fachärzte waren sich einig, dass Nierensteine während der Schwangerschaft nur versorgt und nach der Geburt entfernt werden.

zum Video >>

„Allergien – Hyposensibilisierung”

Allergien - Hyposensibilisierung

Das Wort Allergie stammt aus dem griechischen und bedeutet soviel, wie Fremdreaktion, d. h. dass der Körper mit einer überschießenden Abwehrreaktion des Immunsystems auf harmlose Umweltstoffe, Allergene genannt reagiert. Diese Reaktion äußert sich oft mit entzündlichen Prozessen einhergehenden Symptomen wie laufende Nase, verstopfte Nase, tränende und juckende Augen.

zum Video >>

„Kids Docs”

Kids-Docs

Viel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis „KidsDocs – Zahnärzte für Kinder“ geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.iel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis „KidsDocs – Zahnärzte für Kinder“ geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.

zum Video >>