Ihre Gesundheit

Katharinenhof am Dorfanger

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Wenn der mit einer Demenzerkrankung verbundene geistige Verfall weiter fortschreitet, wünschen wir uns für uns selbst, unsere Eltern, einfach für alle Menschen, die uns wichtig sind, ein Zuhause, das fürsorglich, würdevoll und im Idealfall sogar familiär ist. Der Katharinenhof am Dorfanger in Fredersdorf bei Berlin bietet all dieses. Auch das Berliner Original Harald Juhnke hat dort an seinem Lebensabend noch viel von seinem Charme und Witz versprühen können. Horst Kobow, Leiter des Katharinenhofs, zeigt uns im Filmbeitrag die Anlage und erläutert die Leitlinien des Hauses.

Im Mittelpunkt allen Handelns steht der Bewohner, seine optimale Versorgung, seine Lebensfreude und seine Zufriedenheit. Da die Erkrankung immer weiter fortschreitet, sind diese individuellen und ständig überprüften Behandlungsvarianten so wichtig. Wir waren sehr beeindruckt.

Video der Woche

„Allergien”

02.09-Allergie

Eine Allergie (griechisch ‚die Fremdreaktion‘, von altgriechisch ‚anders, fremd‘ und ‚die Arbeit, Reaktion‘) ist eine unerwünschte und überschießend heftige Abwehrreaktion des menschlichen Immunsystems auf bestimmte, normalerweise harmlose Umweltstoffe (Allergene). Auf diese reagiert der Körper zunächst mit der Bildung von spezifischen Antikörpern (IgE) und bei wiederholtem Allergenkontakt mit der Freisetzung von Stoffen, die eine Entzündung auslösen.

zum Video >>

„Sportverletzungen im Kniegelenk”

vlcsnap-2011-09-12-07h24m01s49

Sportarten wie Handball, Fußball oder Basketball sind häufig der Grund für Verletzungen im Kniegelenk. Hierbei spielt leider oftmals der gegnerische Spieler, namentlich der unsanfte Kontakt mit ebendiesem, eine entscheidende Rolle.

zum Video >>

„Reise-Schutzimpfungen”

impfungen

Die Reisezeit naht und der Urlauber bereitet sich auf die schönste Zeit im Jahr vor. Zu diesen Vorbereitungen sollte auch eine genaue Recherche über die möglichen Erkrankungen vor Ort gehören. Eine wichtige Präventionsmaßnahme sind Schutzimpfungen. Wir waren im Tropeninstitut der Charité und haben den Leiter der Ambulanz Dr. Sebastian Dieckmann hierzu befragt.

zum Video >>