Ihre Gesundheit

Prostata

Die Prostata (Vorsteherdrüse) des Mannes ist ein wesentlicher Bestandteil seines Fortpflanzungsapparates. Sie produziert ein enzymhaltiges, alkalisches Sekret, welches etwa ein Drittel der Samenflüssigkeit bildet.
Die Prostata hat die Form einer Kastanie mit etwa 3 cm Durchmesser. Sie liegt direkt unter der Harnblase und umschließt den ersten Teil der Harnröhre. Ihre Rückseite grenzt an den Enddarm, weshalb ihre Form auch von dort aus ertastet werden kann. Der Ausflusskanal der Harnblase, die Harnröhre, verläuft vertikal durch die Mitte der Prostata. Hier tritt bei der Ejakulation das in ihren Drüsenzellen produzierte Sekret in die Harnröhre über. Das Sekret enthält verschiedene Enzyme, die von den Samenzellen für eine Befruchtung benötigt werden.

Video der Woche

„Essen zur Winterzeit”

29_Essen-im-Winter1

Ein festliches Weihnachtsessen muß keine Fettorgie sein. Und auch beim Wintersport gibt es ernährungstechnisch do´s und don´ts.

zum Video >>

„Verletzungen am Sprunggelenk”

Verletzungen-am-Sprunggelenk

Zum Start der Sportsaison treten leider auch Verletzungen auf. Auf häufigsten treten Verletzungen am Sprunggelenk auf. Dr. Ulrich Schleicher, Arzt für Orthopädie und Teamarzt von Hertha BSC Berlin, erläutert einige Verletzungsarten, die die Bänder, genauer die Außenbänder, betreffen. Des Weiteren gibt er einige Tipps zur Prävention.

zum Video >>

„Neurodermitis”

neurodermitis

Das atopische Ekzem, auch geläufig unter der Bezeichnung atopische Dermatitis, endogenes Ekzem und Neurodermitis gehört zu den chronischen Hauterkrankungen. Das Hauptsymptom ist starker Juckreiz. IGTV hat die Dermatologin Dr. Margit Simon nach den Ursachen und den Behandlungsmöglichkeiten befragt.

zum Video >>