Ihre Gesundheit

Schlosshotel Rühstädt

Schlosshotel Rühstädt

Hier sehen sie das Schlosshotel im bekannten Storchendorf Rühstädt, inmitten der Prignitz, 7 km entfernt von dem Kurstädtchen Bad Wilsnack. Hier befindet sich ein neu errichtetes Sole-Thermalbad mit Saunadorf und angeschlossenem Gradierwerk, welches auf Bronchien- und Atemwegserkrankungen eine Heilwirkung ausübt.

Zimmer Schlosshotel Rühstädt

Jedes der 14 Zimmer (überwiegend Nichtraucher) hat seinen eigenen Charme und ist mit Dusche oder Badewanne, WC, TV, Telefon, einige auch mit Himmelbetten, ausgestattet. Für besondere Anlässe oder Ansprüche erwartet Sie bei uns eine Suite mit Himmelbett und Whirlpool.

Sauna-Ruestaedt


Der Wellnessbereich verfügt über:
Trockensauna
Dampfsauna
Solarium
Fitnessgerät

Schloss Rühstädt
19322 Rühstädt
Kontakt:
Tel.: 038791 / 8085-0
info@schlosshotel-ruehstaedt.de

Video der Woche

„Schmerzen und Ernährung”

enaehrungstipp-maerz-2012

Unter der Gruppe der Kopfschmerzen hat die Migräne mit etwa 10 % Betroffenen in der Bevölkerung einen hohen Anteil. Aus diesem Grund haben wir die Ernährungswissenschaftlerin Debora Jehkul nach Verbindungen zwischen der Ernährung und Migräneattacken befragt.

zum Video >>

„Ein einfaches Schulbrot?”

Ein-einfaches-Schulbrot

Die Sommerferien sind vorbei und die „Kleinen“ dürfen wieder in die Schule gehen. Jede Mutter, bzw. jeder Vater steht nun wieder vor der Frage: „Was gebe ich meinem Kind mit? Ein einfaches Schulbrot? Muss Obst unbedingt dabei sein, auch wenn mein Kind kein Obst ist? Diese Fragen und alle weiteren zu diesem Thema beantwortet uns die Ernährungswissenschaftlerin Laura Gross von der Verbraucher Initiative e. V..

zum Video >>

„Reise-Schutzimpfungen”

impfungen

Die Reisezeit naht und der Urlauber bereitet sich auf die schönste Zeit im Jahr vor. Zu diesen Vorbereitungen sollte auch eine genaue Recherche über die möglichen Erkrankungen vor Ort gehören. Eine wichtige Präventionsmaßnahme sind Schutzimpfungen. Wir waren im Tropeninstitut der Charité und haben den Leiter der Ambulanz Dr. Sebastian Dieckmann hierzu befragt.

zum Video >>