Ihre Gesundheit

Schlosshotel Rühstädt

Schlosshotel Rühstädt

Hier sehen sie das Schlosshotel im bekannten Storchendorf Rühstädt, inmitten der Prignitz, 7 km entfernt von dem Kurstädtchen Bad Wilsnack. Hier befindet sich ein neu errichtetes Sole-Thermalbad mit Saunadorf und angeschlossenem Gradierwerk, welches auf Bronchien- und Atemwegserkrankungen eine Heilwirkung ausübt.

Zimmer Schlosshotel Rühstädt

Jedes der 14 Zimmer (überwiegend Nichtraucher) hat seinen eigenen Charme und ist mit Dusche oder Badewanne, WC, TV, Telefon, einige auch mit Himmelbetten, ausgestattet. Für besondere Anlässe oder Ansprüche erwartet Sie bei uns eine Suite mit Himmelbett und Whirlpool.

Sauna-Ruestaedt


Der Wellnessbereich verfügt über:
Trockensauna
Dampfsauna
Solarium
Fitnessgerät

Schloss Rühstädt
19322 Rühstädt
Kontakt:
Tel.: 038791 / 8085-0
info@schlosshotel-ruehstaedt.de

Video der Woche

„Hippokrates und die heutige Medizin”

Hippokrates-und-die-heutige-Medizin

Bei dem Volk der Griechen ist sicherlich Hippokrates mit seinem Wirken und seinen Schriften im Zeitraum etwa 400 v. Chr. als besonders zu bewerten. IGTV wollte von Prof. Dr. Thomas Schnalke, Direktor des Medizinhistorischem Museum der Charité in Berlin wissen welche Bedeutung sein Wirken für die Medizin darstellt.

zum Video >>

„Behandlungsmöglichkeiten der ersten Krankenhäuser”

Behandlungsmoeglichkeiten-der-ersten-Krankenhaeuser

Im Zuge der Entstehung der ersten Krankenhäuser stellt sich die Frage welche Behandlungsmöglichkeiten halten diese „Kliniken“ vor. Auch diese Frage hat Prof. Dr. Volker Hess, Direktor des Instituts für die Geschichte der Medizin im Rahmen eines Interviews beantwortet.

zum Video >>

„Sportverletzungen im Kniegelenk”

vlcsnap-2011-09-12-07h24m01s49

Sportarten wie Handball, Fußball oder Basketball sind häufig der Grund für Verletzungen im Kniegelenk. Hierbei spielt leider oftmals der gegnerische Spieler, namentlich der unsanfte Kontakt mit ebendiesem, eine entscheidende Rolle.

zum Video >>