Ihre Gesundheit

Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Arbeitsbereiche:
Augenheilkunde, Chirurgie, Dermatologie, Dialyse, Gynäkologie/Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin, Intensivmedizin, Kinder- und Jugendpsychiartrie, Neurochirurgie, Neurologie, Nuklearmedizin, Pädiatrie, Palliativmedizin, Psychiatrie, Strahlentherapie, Urologie, Zentrum Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Adresse:
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Kontakt:
Tel.:  0511-532-0
pressestellemh@hannover.de

Video der Woche

„Allergien”

02.09-Allergie

Eine Allergie (griechisch ‚die Fremdreaktion‘, von altgriechisch ‚anders, fremd‘ und ‚die Arbeit, Reaktion‘) ist eine unerwünschte und überschießend heftige Abwehrreaktion des menschlichen Immunsystems auf bestimmte, normalerweise harmlose Umweltstoffe (Allergene). Auf diese reagiert der Körper zunächst mit der Bildung von spezifischen Antikörpern (IgE) und bei wiederholtem Allergenkontakt mit der Freisetzung von Stoffen, die eine Entzündung auslösen.

zum Video >>

„Grauer Star – was nun?”

grauer-star-was-nun

Als grauer Star (Katarakt) wird die fortschreitende Eintrübung der Augenlinse mit einher gehendem Sehverlust bezeichnet. Die Trübung tritt mit zunehmendem Alter meist ohne spezielle Ursache auf und wird beispielsweise durch die fast immer auf uns einwirkende UV-Strahlung gefördert.

zum Video >>

„Knochenverletzungen am Sprunggelenk”

knochenverletzung-am-sprunggelenk

Nach Eintritt einer schweren Verletzung am Sprunggelenk ist der niedergelassene Orthopäde bisweilen überfordert, da ein großer Teil der Knochenverletzungen am Sprunggelenk operativ versorgt wird. Wir waren im Vivantes Klinikum Neukölln und haben uns von Dr. Laun und Dr. Djouchadar den Ablauf von Diagnostik und Behandlung, sowie die Implantation einer Sprunggelenksprothese erklären lassen.

zum Video >>