Ihre Gesundheit

KLINIKUM EMDEN

Arbeitsbereiche:
Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe , HNO, Innere Medizin, Intensivmedizin, Neurologie, Mund-Kiefer. Und Gesichtschirurgie, Pädiatrie, Palliativmedizin, Schmerztherapie, Thoraxchirurgie, Urologie
Adresse:
Bolardusstraße 20
26721 Emden
Kontakt:
Tel.:  04921 / 98-0
info@klinikum-emden.de

Video der Woche

„Reflux bei Kindern – Therapieansätze”

44_Reflux_Kinder

Die Refluxerkrankung kann bei Kindern in der schlimmsten Form zum Nierenversagen führen. Um Kindern eine Dialyse zu ersparen existieren drei Therapieansätze, die uns PD Dr. Karin Riebe im Filmbeitrag erläutert.

zum Video >>

„Grauer Star – was nun?”

grauer-star-was-nun

Als grauer Star (Katarakt) wird die fortschreitende Eintrübung der Augenlinse mit einher gehendem Sehverlust bezeichnet. Die Trübung tritt mit zunehmendem Alter meist ohne spezielle Ursache auf und wird beispielsweise durch die fast immer auf uns einwirkende UV-Strahlung gefördert.

zum Video >>

„Belastungs – Harninkontinenz bei Männern”

21_Belastungsinkontinenz

Der unkontrollierte Abgang von Urin bei körperlicher Belastung ist in vielen Fällen behandelbar. Eine neuartige Operation kann helfen, die Kontrolle über den Schließmuskel zu verbessern.

zum Video >>