Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Klinikum Bremen-Mitte

Arbeitsbereiche:
Allgem. Chirurgie, Augenheilkunde, Dermatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO-Heilkunde, Kinderchirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Nuklearmedizin, MKG-Chirurgie, Pädiatrie,  Strahlenheilkunde, Unfallchirurgie, Urologie
Adresse:
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen
Kontakt:
Tel.: 0421 – 497-0
info@klinikum-bremen-mitte.de

Video der Woche

„Die akkommodative Linse”

akkomodative IOL

Unter der Akkommodation des Auges versteht man die Fähigkeit unterschiedlich entfernte Gegenstände scharf abzubilden, genauer den Prozess des „Scharfstellens“. Die körpereigene Linse leistet die Akkommodation indem sie sich durch Muskelbewegungen verändert.

zum Video >>

„Behandlungsmöglichkeiten der ersten Krankenhäuser”

Behandlungsmoeglichkeiten-der-ersten-Krankenhaeuser

Im Zuge der Entstehung der ersten Krankenhäuser stellt sich die Frage welche Behandlungsmöglichkeiten halten diese “Kliniken” vor. Auch diese Frage hat Prof. Dr. Volker Hess, Direktor des Instituts für die Geschichte der Medizin im Rahmen eines Interviews beantwortet.

zum Video >>

„Verletzungen am Sprunggelenk”

Verletzungen-am-Sprunggelenk

Zum Start der Sportsaison treten leider auch Verletzungen auf. Auf häufigsten treten Verletzungen am Sprunggelenk auf. Dr. Ulrich Schleicher, Arzt für Orthopädie und Teamarzt von Hertha BSC Berlin, erläutert einige Verletzungsarten, die die Bänder, genauer die Außenbänder, betreffen. Des Weiteren gibt er einige Tipps zur Prävention.

zum Video >>