Warning: include_once(/www/htdocs/w0153dd7/igtv/_neu/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0153dd7/igtv/_neu/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w0153dd7/igtv/_neu/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0153dd7/igtv/_neu/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Klinikum Barnim Werner Forßmann Krankenhaus | ihre-gesundheit.tv
Ihre Gesundheit

Klinikum Barnim Werner Forßmann Krankenhaus

Arbeitsbereiche:
Augenheilkunde, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin, Neurochirurgie, Neurologie, Nuklearmedizin, Unfallchirurgie, Urologie, Zahnmedizin und Oralchirurgie
Adresse:
Rudolf-Breitscheid-Straße 100
16225 Eberswalde
Kontakt:
Tel.: 03334 / 69 – 0
info@klinikum-barnim.de

Video der Woche

„Virchow – der deutsche Hippokrates?”

IGTV hat erneut Prof. Dr. Thomas Schnalke, Direktor des Medizinhistorischem Museum der Charité in Berlin besucht und ihm diesmal gefragt, ob es jemanden wie einen „germanischen Hippokrates“ gegeben hat.

zum Video >>

„Hippokrates und die heutige Medizin”

Bei dem Volk der Griechen ist sicherlich Hippokrates mit seinem Wirken und seinen Schriften im Zeitraum etwa 400 v. Chr. als besonders zu bewerten. IGTV wollte von Prof. Dr. Thomas Schnalke, Direktor des Medizinhistorischem Museum der Charité in Berlin wissen welche Bedeutung sein Wirken für die Medizin darstellt.

zum Video >>

„Die akkommodative Linse”

Unter der Akkommodation des Auges versteht man die Fähigkeit unterschiedlich entfernte Gegenstände scharf abzubilden, genauer den Prozess des „Scharfstellens“. Die körpereigene Linse leistet die Akkommodation indem sie sich durch Muskelbewegungen verändert.

zum Video >>