Ihre Gesundheit

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

Arbeitsbereiche:
Augenheilkunde, Chirurgie, Dermatologie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin, Neurochirurgie, Neurologie, Nuklearmedizin, Psychiatrie und Psychotherapie, Unfallchirurgie, Urologie, Zahnmedizin und Oralchirurgie
Adresse:
Thiemstraße 111
03048 Cottbus
Kontakt:
Tel.: 0355 / 460
ctk@ctk.de

Video der Woche

„Fläming Skate – Sport und Region”

08_Blading

Hier wird der Sport des Inline-Skating -auch als Blading bekannt- in eine faszinierende Kulisse versetzt. Wir zeigen dieses Erlebnis live im Filmbeitrag.

zum Video >>

„Die Blutgerinnung”

Die Blutgerinnung

Der Begriff Koagulation (lat. Coagulatio = die Zusammenballung) beschreibt in der Kardiologie die Blutgerinnung. Sie hat die Aufgabe bei Verletzungen den Austritt von Blut zu verhindern, in dem sie die Blutung stoppt. Durch diese Funktion schützt sich der Körper vor Blutverlust. Im Gegenzug muss sich der Körper vor einer ungewollten Blutgerinnung schützen, damit kein Blutgerinnsel (Thrombose) entsteht.

zum Video >>

„Verletzungen im Kniegelenk”

Verletzungen im Kniegelenk

Eine Verletzung im Kniegelenk kann bei den Betroffenen zu einer starken Einschränkung der Mobilität führen. IGTV befragte hierzu PD Dr. Reinhold Laun, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Klinikum Vivantes Neukölln, nach den möglichen Ursachen.

zum Video >>