Hier geht es zum GewinnspielGewinnspiel
Ihre Gesundheit

Bad Brambach Sächsische Staatsbäder GmbH

Bad Brambach, das berühmte Radonheilbad im Süden von Sachsen, hält für Sie eine Fülle an Möglichkeiten für Regeneration, Gesundung und Erholung bereit. Profitieren Sie von den einzigartigen Vorzügen unseres prädikatisierten Heilbades, zum Beispiel von der mehr als 90jährigen Kurtradition mit den natürlichen Heilmitteln, den Quellen und der stärksten Radonquelle der Welt – der Wettinquelle. Vertrauen Sie sich hervorragend ausgebildeten Badeärzten und Fachpersonal an und genießen Sie die Vorzüge gebündelter medizinischer Kompetenz.

Das moderne Kurmittelzentrum mit lichtdurchflutetem Therapie- und Wellnessbereich bietet Ihnen Gesundheit und Entspannung unter einem Dach. Wie geschaffen für einen erholsamen Relaxtag ist die Bade- und Saunalandschaft Bad Branbach, die sich harmonisch in das Ensemble aus Kurpark, Festhalle, Schwanenteich und Vier*Jugendstilhotel einfügt.
Vom historischen Kurpark aus erschließen sich viele Kilometer herrliche Wander- und Walkingwege, auf denen Sie die entspannungsfördernde Ruhe der Umgebung und das subalpine Klima auf erholsame Weise genießen können.

Adresse:
Badstr. 47
08648 Bad Brambach
Kontakt:
Tel. 037438/88-111
Info@saechsische-staatsbaeder.de

Video der Woche

„Rheumadiagnostik”

17_Rheuma-Labor

Rheumatische Erkrankungen betreffen nicht nur den Bewegungsapparat sondern oftmals auch innere Organe, das Nervensystem, die Augen und die Haut. Eine umfassende apparative Diagnostik unter Einsatz leistungsfähiger, den Patienten möglichst wenig belastender Methoden ist daher eine wichtige Aufgabe der internistischen Rheumatologie und klinischen Immunologie.

zum Video >>

„Belastungs – Harninkontinenz bei Männern”

21_Belastungsinkontinenz

Der unkontrollierte Abgang von Urin bei körperlicher Belastung ist in vielen Fällen behandelbar. Eine neuartige Operation kann helfen, die Kontrolle über den Schließmuskel zu verbessern.

zum Video >>

„Kids Docs”

Kids-Docs

Viel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis “KidsDocs – Zahnärzte für Kinder” geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.iel zu oft kommen Kinder mit einem angsterfüllten, weinenden Gesicht und vertränten Augen in die Zahnarztpraxis. Genau aus diesem Grund haben sich einige Zahnärzte zusammengeschlossen und die Praxis “KidsDocs – Zahnärzte für Kinder” geschaffen. Mit ausgebildeten Kinderpsychologen werden Kinder von zu Hause bis an den Behandlungsstuhl so angstfrei wie möglich herangeführt.

zum Video >>