Ihre Gesundheit

Alle Artikel zum Schlagwort - „Zahnmedizin”

 

Bleaching – ein gesundheitliches Risiko?

06_Bleeching

In der heutigen Zeit spielt die äußere Erscheinung, sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Leben, eine immer wichtigere Rolle. Ein wesentlicher Aspekt zu einem perfekten und gewinnenden Antlitz ist das strahlende Lächeln mit perfekt weißen Zähnen. Das Stichwort lautet in diesem Fall: Bleaching.

den ganzen Artikel lesen

 

Zur Geschichte der Zahnmedizin

Zähne bedürfen guter Pflege & gutem Essen © Jessica Schindler - Fotolia.com

Hier wollen wir ihnen in gewohnt kompakter Form einen Überblick über die Geschichte der Zahnmedizin bieten.

Heute ist das universitäre Studium der Zahnmedizin (ausführlich: Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) üblicherweise Voraussetzung, um eine Tätigkeit als Zahnarzt ausüben zu können. Blickt man zurück in die Vergangenheit, war dies lange Zeit völlig anders – das Berufsbild des Zahnarztes war bis ins 18. Jahrhundert hinein gänzlich unbekannt.

den ganzen Artikel lesen

 

Zahnmedizinische Prophylaxe

01_Prophylaxe

Professionelle Zahnpflege ist die Basis dauerhafter Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch. Wir zeigen, was damit gemeint ist.

Zahnfäule (Karies) und Erkrankungen des Zahnhalteapparates, namentlich die chronische Zahnfleischentzündung (Parodontose) haben ihre gemeinsame Ursache im bakteriellen Zahnbelag (Plaque) und den daraus entstehenden Stoffwechselprodukten.

den ganzen Artikel lesen

 

Zähne und Ernährung

ernährungstipp-januar-2012

„…an apple a day keeps the dentist away…“ ist diese Aussage so richtig???

IGTV hat die Ernährungswissenschaftlerin Deborah Jehkul anlässlich des Thema des Monats „Zähne“ diese und weitere Fragen betreffend des Zusammenhangs Zähne und Ernährung gestellt.

den ganzen Artikel lesen

 

Kieferorthopädie für das ganze Leben

kieferorthopaedie

Wir ließen uns von Prof. Dr. Ralf Radlanski, Direktor der Abteilung für orale Struktur- und Entwicklungsbiologie an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin der FU Berlin erläutern, welche Bedeutung der Kieferorthopädie für die Zahngesundheit zukommt.

den ganzen Artikel lesen

 

Wenn´s im Mund sauer wird, leiden die Zähne!

by Claudia Hautumm pixelio.de

Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Säure wie z.B. Zitrusfrüchte greifen die Zähne direkt an. Nicht nur saures Obst oder deren Säfte enthalten Säuren, auch anderen Lebensmitteln und Getränken ist oft Säure zugesetzt. Zitronensäure (E 330) zum Beispiel ist beispielsweise viele  Süßigkeiten und Getränken, aber auch Konserven zugesetzt – zur geschmacklichen Abrundung und / oder als Konservierungsstoff.

den ganzen Artikel lesen
Leben im Alter Tipp

Spitalpflege Pfullendorf

Spitalpflege Pfullendorf

Nur 20 Kilometer vom Bodensee entfernt liegt die Gemeinde...

Das Wunder der Geburt

Die Geburt aus der Sicht des Vaters

Vater und Sohn

Wir möchten versuchen mit kleinen persönlichen Geschichten das Mysterium...

Gesund Reisen

Urlaubsreise- was gilt es zu beachten?

Viele wissen es oder erfahren es jedes Jahr wieder: Urlaub ist...

Trend Sport

Flyboard

Flyboard @flyboard.cc  

Ein kurzer prüfender Blick wandert über die Wasseroberfläche. Du atmest noch...

IGTV auf Facebook